Kurzrezi: Kleine Morde für zwischendurch #1 – Gitta Edelmann

cover

Gitta Edelmann
Kleine Morde für zwischendurch #1
Kurzkrimis
Kindle Edition – gratis
geschätzte Seiten: 24
ASIN: B005TIGKMA

Bewertung:

Inhaltsangabe (Amazon):

Schnell mal einen Krimi in der Mittagspause, oder in der U-Bahn, im Wartezimmer oder unterwegs auf dem Beifahrersitz, das erwartet sie bei diesen „mörderischen Häppchen“. Drei Kurzkrimis in jeder Ausgabe. Folge 1: „Johnny Blue“, Leadsänger und Schwarm aller Mädchen, wird tot in seiner Garderobe aufgefunden. In „Jugendliebe“ wehrt sich das Opfer und tötet seinen Vergewaltiger und lässt es nach einem Selbstmord aussehen. Und „That`s what friends are for“ beichtet die beste Freundin ihren Mord an einer Widersacherin.

“Kurz” aber fein    war dieses eBook für meinen Kindle Touch. Und weil es mir so gut gefallen hat, habe ich mir gleich #2 gekauft. Dummerweise habe ich erst anschließend festgestellt, dass es die Episoden 1-7 auch zusammen zu kaufen gibt für nur 4,99 €…Die einzelnen Folgen dagegen kosten 0,99 €.

Genau richtig für kurze Wartezeiten. Und der Schreibstil gefällt mir. Das macht 09/10 Punkte!

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s