Die 10-Uhr-Leute – Stephen King

cover

Stephen King
Die 10-Uhr-Leute
Horror

“Der vorliegende Scan stammt aus dem Sammelband Stephen King: Alpträume – Nightmares and Draemscapes,
Deutsche Übersetzung: Joachim Körber,
ISBN: 3455037410
Dieses eBook ist Freeware und nicht zum Verkauf bestimmt!”

Das eBook könnt ihr euch >>>HIER<<< laden, ich habe es an meinen Kindle Touch gesendet und gelesen. Es handelt sich nur um eine Kurzgeschichte und war bestens geeignet, um zwischen 2 Büchern eingeschoben zu werden Zwinkerndes Smiley

Lustig war, dass ich mir vorstellte, David Nathan würde mir die Geschichte vorlesen, ich las also mit seiner Stimme im Ohr Zwinkerndes Smiley So konnte ich dem Alptraum etwas mehr abgewinnen, als es ohne sie (die Stimme) wohl gewesen wäre, denn ich kann mich da nicht wirklich hinein denken.

Es geht um Menschen, die das Rauchen aufgeben wollen, es aber nicht können und stattdessen einiges ausprobieren wie Nikotinpflaster etc. um dann doch wieder zu rauchen, aber zu versuchen, den Verbrauch zu reduzieren. Diese Eigenart verleiht ihnen die Fähigkeit, etwas zu sehen, das die Anderen nicht sehen. Und das bringt sie in große Gefahr.

Ich selbst habe früher geraucht, aber es brauchte für mich nur den Willen aufzuhören und einen Anreiz, um durchzuhalten wie das Kind in meinem Bauch, das ich nicht gefährden wollte. Und so war ich von einem Tag zum anderen weg von den Kippen. Somit wäre ich also anscheinend gar nicht gefährdet gewesen, der Alptraum war dementsprechend keiner für mich Zwinkerndes Smiley

Aber es war ein King und las sich gut. Eine Bewertung gebe ich jetzt mal nicht ab, dazu war die Geschichte einfach zu kurz.

Ein Gedanke zu „Die 10-Uhr-Leute – Stephen King

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s