Ausgehört [Rezi] Wallander 6 – Henning Mankell

Henning Mankell
Wallander (6)
Der wunde Punkt

Skandinavischer Krimi
Hörspiel
Dauer: 1 Std., 10 Min (ungekürzt)
gespielt u.a. von Axel Milberg, Ulrike C. Tscharre

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Alles spricht für einen Unfall: Ein Pferdezüchter wird zu Tode getrampelt in seinem Stall gefunden. Doch das Konto des Opfers ist geplündert und kurz vor seinem Tod hatte er Kontakt mit einer ominösen Frau, die er über eine Annonce kennen gelernt hat. Da die Verdächtige unauffindbar ist, gibt Wallander als Lockvogel selbst eine Kontaktanzeige auf, um den Mörder zu fassen.

Durch einen Gratisdownload bin ich zu diesem Hörbuch gelangt, und da ich etwas Kurzes auf die Ohren wollte nach dem Letzten seiner Art auf dem Weg hin zur Arbeit, kam dieses Hörspiel wie gerufen. Es hat mich gut unterhalten, und ich war mal völlig auf dem falschen Dampfer Zwinkerndes Smiley

So ein Hörspiel ab und zu hat schon was, denn es wird nicht gelesen, sondern regelrecht gespielt von mehreren Schauspielern. Dazu die Hintergrundgeräusche – man fühlt sich wie im Kino, obwohl die Fahrbahn vor einem liegt Zwinkerndes Smiley 

Ich gebe eine “2” – also 7/10 Punkte. Es gibt bessere Folgen, aber schlecht ist sie nicht Smiley

Auf der Rückfahrt hab ich dann mal wieder eine Weihnachts-CD gehört, laut aufgedreht und mitgegrölt, bis ich heiser war Zwinkerndes Smiley Muss auch mal sein. Bin jetzt langsam so richtig in Weihnachts-Stimmung

2 Gedanken zu „Ausgehört [Rezi] Wallander 6 – Henning Mankell

  1. Mal ein bisschen Off-Topic aber wenn’s um Thema Hörspiele geht möchte ich dir mal wärmstens die neue Sherlock Holmes-Reihe von Titania ans Herz legen. Habe heute Morgen die erste Folge gehört und war begeistert. Super Geräuschkulisse und mit vielen bekannten Sprechern wie z.B. Detlef Bierstadt, Joachim Tennstedt oder Regina Lemnitz…

    http://www.titania-medien.de/cms/hoerspiele/cms/hoerspiele/47-sherlock-holmes/419-sherlock-holmes-folge-1-im-schatten-des-rippers

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s