Ausgehört [Rezi] – Die Frau mit den Regenhänden – W. Fleischhauer

Wolfram Fleischhauer
Die Frau mit den Regenhänden
Historischer Kriminalroman
gelesen von Detlef Bierstedt und Uve Teschner
Dauer: 14 Std, 58 Min (ungekürzt)

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Paris im Frühjahr 1867: Aus den dunklen Gewässern der Seine wird die Leiche eines Kindes geborgen. Für die Polizei steht fest: Die Mutter des Babys ist schuldig und muss zum Tode verurteilt werden. Der Pflichtverteidiger Bertaut, zunächst von der Schuld der Mutter überzeugt, nimmt sich der jungen Frau an und stößt bei seinen Nachforschungen auf Ungereimtheiten. Plötzlich interessieren sich mächtige Regierungskreise für diesen scheinbar alltäglichen Fall. Entlastendes Material wird unterschlagen, Zeugen verschwinden. Vor dem Hintergrund der Weltausstellung beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. 100 Jahre später beginnt eine geheimnisvolle junge Frau über die Hintergründe zu recherchieren. Was verbindet sie mit dem Fall?

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Ein Hörbuch-Erlebnis der besonderen Art wird uns hier von Audible präsentiert. Ein Roman in zwei Zeitebenen, einmal von Detlef Bierstedt und einmal von Uve Teschner gelesen. Spannend, gesellschaftskritisch, historisch untermauert, detailreich und mit einem Thema, das unter die Haut geht, das uns berührt, da es um uns herum geschieht bzw. geschah, vielleicht sogar uns selbst oder Freunde, Familienangehörige betrifft…

Mich hat das Buch nicht los gelassen, obwohl ich mit diesem Thema nun wahrlich nicht gerechnet hatte. – Mehr möchte ich nicht verraten. Wem “Das Buch, in dem die Welt verschwand” gefiel, wird sich über dieses nicht beklagen Zwinkerndes Smiley

Advertisements

2 Gedanken zu „Ausgehört [Rezi] – Die Frau mit den Regenhänden – W. Fleischhauer

  1. Hallo Elke
    Danke fürs Vorstellen, ich war mir nicht sicher, ob ich es kaufen soll.
    Das Buch in dem die Welt verschwand ist schon in meiner Bibliothek.
    Kennst du schon die Sevenwater Trilogie? Ich bin bei HörbuchBuch 2 und total hin und weg, kann gar nicht aufhören damit

    lg
    Iris

  2. Ich bin mir fast sicher, dass ich das Buch gelesen habe, müsste sogar irgendwo in meinem Bücherschrank stehen. Ist aber auch schon eine Weile her. Mir sagt der Titel was und die Erwähnung der Pariser Weltausstellung.
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s