LazyAnna – Tuch 05/2011

tuch5c

Gestern Abend bei schwindendem Licht habe ich euch das Tuch in feuchtem, festgestecktem Zustand gezeigt, Hier kommen nun zwei Tragefotos – einmal von hinten

tuch5d

und einmal von vorn.

Ein feines, kleines Tuch, und durch die Farbe in Grauschattierungen zu Allem passend. Das Stricken geht auf Grund der geringen LL sehr schnell, es reicht ein bereits angefangenes Knäuel Sockenwolle, da hier weniger als 300 m benötigt werden, aber das Resultat kann sich sehen lassen. Da ist Birgit Freyer ein wirklich schönes Tuch gelungen.

Doch jetzt wird es eingepackt. Ich habe mich nämlich entschieden, es heute Mittag zu verschenken. Für mich selbst bleibt ja noch das große graue McCafferty-Tuch, und ich kann mir dieses Tuch jederzeit wieder stricken Smiley mit geöffnetem Mund

Datenbox

Material:  6fädiges Verlaufsgarn in Grautönen von Melanie
Nadeln:  5,0 Symphonie Rose Edition KnitPro
Anschlag:  lt. Anleitung
Muster: LazyAnna
Größe 1,20 m – 36 cm
Verbrauch:  107 g

Alle Fotos und Details findet ihr bei flickr und auf meiner Projektseite.

Advertisements

3 Gedanken zu „LazyAnna – Tuch 05/2011

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s