Der 2. Teil des Mystery Kal Morgaine

… ist gestern verschickt worden, und ich habe heute an beiden begonnenen Socken diesen beenden können:

socken2e

Jetzt fehlt nur noch ein Teil, der nächste Woche kommt, und dann werden wir die fertige Kreation von Regina Satta in Händen halten. Ich bin schon sehr gespannt!

socken2f

Hier noch ein Detailfoto vom Muster auf dem Schienbein, das sich – irgendwie – auf dem Oberfuß sicherlich fortführen wird.

Es macht unheimlichen Spaß, zusammen mit anderen an diesem schönen Knittalong mitstricken zu dürfen. Dies ist garantiert nicht mein letzter Zwinkerndes Smiley

Nebenbei höre ich immer stückchenweise “Die geheimnisvolle Insel” von Jules Verne. Leider kann ich nicht wie bei anderen Hörbüchern non-stop hören, denn die verstellten, durchdringenden und fast schon geschrienen Stimmen, die Reinhard Kuhnert dem Reporter und dem Jüngling gegeben hat, stören mich unheimlich und gehen fast bis ins Hirn. Zwar kann ich verstehen, dass er dem Reporter eine nervtötende durchdringende Stimme zu verpassen gedachte, und dass die Stimme des Jungen heller und lebendiger wirken sollte, aber mir tun sie irgendwie weh. Schade. Deshalb wird das Hörbuch auch Punktabzug von mir bekommen – die Wertigkeit ist ja zum Glück immer subjektiv. Jeder empfindet anders. Und das ist auch gut so.

Ehe ich mich hier mehr darüber auslasse, beende ich lieber diesen Beitrag und sage mehr im nächsten, wenn das HB ausgehört sein wird Zwinkerndes Smiley

Advertisements

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s