Pulli 01/2011 (RVO)

rvo1f

Der Pulli war gestern schon fertig, aber das Licht war einfach grausig, und heute ist der Laird außer Haus gegangen… also hab ich schon mal ein Selbstportrait fotogeknipst Zwinkerndes Smiley

rvo1g

Als er dann eben heim kam, hab ich mich schnell noch in Schale geworfen, und der gute Mann ließ sich erweichen, mich in meinem neuen Lieblingspulli abzulichten Smiley mit geöffnetem Mund

rvo1h 

Das ist er also, der neue Pulli aus der Kokon vom Atelier Zitron. Als ich das letzte Mal mit Andrea dort war, gab es noch 8 Knäuel dieser Farbe zum Schnäppchenpreis. War klar, dass das meine waren Zwinkerndes Smiley – und ich habe trotz der angenehmen Länge noch ein gutes Knäuelchen übrig! Wahnsinn!

Mehr Fotos und Details gibts bei flickr und auf meiner Projektseite.

Pulli-Daten

Material:  Kokon (35 % Seide, 35 % BW, 30 % PA)
Nadeln:  4,0 KnitPro, 2 60er Seile, 1 80er und 1 Nadelspiel
Anschlag in M: 2 VT |1| 12 Ärmel |1| 3o RT |1| 12 Ärmel |1| 2 VT  – in Reihen gestrickt, bis ich mit Aufstricken von 12 M in der vorderen Mitte die gleiche M-Anzahl wie beim RT erreicht habe, dann in Runden weiter
Muster: Double Basket Socks für die Bündchen, sonst glatt rechts – Ausschnitt mit Rollrand
Größe S = 36/38
Verbrauch:  ca. 340 g

Advertisements

13 Gedanken zu „Pulli 01/2011 (RVO)

  1. Booooooaaah, ist das ein Hammerpulli! Ist der schön geworden! Und so ein hübsches Model!!!
    Ich bewundere Dich, liebe Sunsy, wie Du immer wieder so schöne Pullis zustande bekommst! Ich habe mich zwar schon während der letzten Monate an einen Pulli gewagt, ihn jedoch nicht fertig bekommen und aufgezogen…irgendwann möchte ich auch einmal so ein schönes Stück stricken 😉

    Sei lieb von mir gegrüßt, ich wünsche Dir einen schönen Restsonntag,
    Ute

  2. HI Sunsy.

    Na, da hast Du aber nun die Nadeln glühen lasse, oder?
    Und richtig klasse ist Dein neuer Pulli geworden. Würde das Pullistricken doch nur bei mir auch so gut klappen * seufz *

    LG
    Iris

  3. Dein Pulli steht Dir ausgezeichnet. Es ist zwar so gar nicht meine Farbe, trotzdem gefällt er mir sehr sehr gut. Vor allem das Muster der Bündchen ist klasse.

    Lieben Gruß, Anna

  4. Der Pulli ist ja echt fantastisch. Ich bin an meinem ersten RVO dran. Ist das richtig, dass die Rundenwechsel (und damit bei mir auch die Farbwechsel) vorne in der Mitte liegen? Sieht man das später nicht?
    LG
    Ingrid

    • Danke dir für deine Antwort per Mail. Ich beginne jetzt die Streifen erst nach dem Stilllegen der Ärmel und setze den Beginn dann unter die Achseln. Ich hoffe, dass mein Pullover nachher auch so toll sitzt wie deiner.
      LG
      Ingrid

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s