Freitagsfüller # 94

klick zu Barbara

1.  Ich finde es blöd, dass ich seit gestern Abend irgendwie keinen Handyempfang hatte. Womit das zusammenhing, muss ich noch herausfinden. Ich weiß, dass ich gestern Abend ein Hörbuch über die Audible-APP geladen und auch Hörbuch gehört hab. Und ich habe das iPhone über Nacht angelassen… Ob es daran lag? Eben wollte ich jemanden anrufen, da hatte ich keinen Empfang. Also wie bei PC’s, die sich aufhängen, neu gestartet und sofort alle Balken gehabt… Hoffentlich kommt so etwas nicht öfter vor – muss ich mal drauf achten!

2. Mein frisch gebrühter Tee steht auf der linken Seite des Computerschreibtischs, gleich links neben der Maus, während meine Tastatur etwas tiefer auf einem Tastatur-Schub steht, den ich abends versenken kann. Gerade haben wir gegessen. Nichts Aufregendes, aber sättigend. Und etwas, das der Laird auch mag. Was das ist? Nudeln natürlich

3.  Die besten Dinge im Leben (anlehnend an den ultimativen Wochenendsong im Anhang) sind dann doch Wochenende, Sonnenschein und die Zweisamkeit, oder? – wobei der Sonnenschein auch von innen kommen kann, wenn es draußen junge Hunde regnet…

4. So ein bisschen weniger nass draußen wäre jetzt nicht schlecht. Wobei ich ja eigentlich gar nicht meckern möchte. Immer noch besser milde Temperaturen und nass von oben als Schnee bis zum Knie und Glatteis… Ich glaube ja, wir machen da alle etwas ein bisschen falsch. Wir sollten Petrus alle gleichzeitig den gleichen Wunsch melden! Der Arme weiß ja wirklich langsam nicht mehr, wie er es uns recht machen soll!

5.  Wenn ich nicht so ängstlich wäre, … Was? Ängstlich? Hey, ich hab vor nichts Angst! Höchstens vor meiner eigenen Courage Zwinkerndes Smiley “Wer nicht wagt, der nicht gewinnt”, “Angefangen ist schon halb fertig” und “Probieren geht über Studieren” Smiley mit geöffnetem Mund

6.  Ich habe angefangen zu bloggen, weil mir das Forum zu viel Arbeit gemacht hat und ich auch nicht jeden Tag ein neues Thema hatte. Aber irgendwie hab ich ja doch immer eine Menge mitzuteilen, was nicht immer alle um mich rum hören möchten Zwinkerndes Smiley – zum Glück gibts da so Leser im großen WWW, die kommen sogar freiwillig auf mein Blog lesen Cooles Smiley Inzwischen blogge ich schon einige Jahre, und ich bin so froh, dass es diese Möglichkeit gibt. Bei euch hole ich mir Anregungen und kann dann auch im Gegenzug zeigen, was ich so verzapft, gelesen, gehört oder erlebt hab. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Fertigstellen meines Pullovers (nebenbei werde ich noch über die APP Hörbuch hören ), morgen habe ich wie so oft den Haushalt geplant und Sonntag möchte ich relaxen und all das machen, wozu ich Lust habe. Vielleicht kann ich ja auch wieder ein paar Seiten lesen. Wäre schön, denn das Buch ist wirklich spannend. Wir hatten diese Woche in der Firma ein paar Mal Netzwerkprobleme, und als wir dann wieder arbeiten konnten, bin ich irgendwie nicht dazu gekommen, Pause zu machen und zu lesen. Schließlich haben die Jahre gewechselt, da ist in jeder Buchhaltung ein Haufen Arbeit zu erledigen. Und abends bin ich wegen des BücherHÖRENS nicht zum BücherLESEN gekommen Zwinkerndes Smiley

Bin gespannt, was ihr so für das Wochenende plant! Nächsten Samstag werde ich übrigens wieder zu meinen Kindern fahren (nach dem Rechten sehen…)

Und zum Einklang ins Wochenende den Wochenendsong schlechthin:

Wochenend und Sonnenschein

Advertisements

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s