Weihnachts-Liebelei – Socken 29/2010

socken29n

Abgenadelt sind sie – meine Noel-Strümpfe, da schon mehr als Socken und mit einem kleinen Wadenkeil versehen

socken29o

Da der Laird zwischen den Jahren arbeiten muss und ich unbedingt Fotos bei Tageslicht machen wollte, habe ich den Selbstauslöser meiner Cam benutzt. Und die Fotos sind gar nicht mal übel geworden

Bei flickr und auf meiner Projektseite gibts noch mehr.

Sockendaten

Material:  “Noel” – Monatsunikat Dezember 2010 von Tausendschön
Nadeln:  2,25er Bambus
Anschlag:  2×10 M toe-up per Magic Cast On
Spitze:  stumpfe Bandspitze
Muster: Liebelei, Variante 2
Ferse:  nach Ingrids Anleitung
Bündchen:  1 Mre verschr, 1 M li
Größe 38/39
Verbrauch:  96 g für extra langen Schaft

Advertisements

5 Gedanken zu „Weihnachts-Liebelei – Socken 29/2010

  1. Ooooh, sind dieeee schöööön geworden! Ganz toll, liebe Sunsy! Socken in dieser Länge würden mich ja auch sehr interessieren, da ich ja sehr schnell (oder nur ;-)) friere…muss mal nach einer Anleitung suchen! Rutschen sie denn nicht herunter?

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Ute

  2. Hallo Sunsy,
    wunderschön sind deine Socken geworden – ich werde wohl demnächst auch mehr toe-up stricken, klappt nun ganz gut bei mir..
    Heute war ich nochmal arbeiten und morgen muß ich auch nochmal los, aber dann erst wieder im neuen Jahr 😀

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Rita

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s