Ganz lieben Dank

sagen möchte ich allen für die reichlich erhaltene Weihnachtspost, Katja für die tolle Knotentasche für meine Strickutensilien und die lieben Beigaben (das süße Männle hat sich gleich einen gemütlichen Platz auf einem Krimi oben in der Bücherwand gesichert) und Frau Waldspecht für den “Netztüll-Schwamm” , das Sammelmännle aus Porzellan und das Vanillesalz (jetzt muss ich nur noch mehr Informationen sammeln, bei welchen Gerichten das so richtig toll zur Geltung kommt). Vielen herzlichen Dank auch für die wundervoll gestalteten Weihnachtskarten – richtige Kunstwerke habe ich da bekommen! Ich bin sprachlos und völlig von den Socken. DANKE!

S. konnte wegen der Wetterverhältnisse leider nicht kommen, so haben wir nur mit SchwieMu gefeiert und uns den Bauch vollgeschlagen. Bei der anschließenden Bescherung wurde ich reichlich beschenkt. Ein neues Kastenbett mit Daunen wird mich ab morgen Nacht wärmen (mein altes war schon recht dünn), ein 6-Monats-Abo von Tausendschön  und jede Menge Bücher sowie eine Flasche meines Lieblings-Whiskys Glen Ord hat mir mein Laird geschenkt. Ich bin überglücklich!

Hier zeige ich euch eben mal, was für Bücher ich bekommen habe. Klickt einfach auf das Cover, auf der verlinkten Amazon-Seite erfahrt ihr dann mehr zu dem Buch:

cover

cover cover
cover   cover

Auch unsere Geschenke sind gut angekommen, worüber ich mich sehr freue. Unter anderem habe ich meiner SchwieMu ja den Adventskalenderschal geschenkt. Sie hat ihn sich gleich umgehängt und saß den ganzen Abend so da, hat immer mal wieder mit ihm geschmust…

Mal sehen, ob wir morgen nach Düsseldorf kommen werden – das machen wir vom Wetter abhängig. Und Sonntag möchte ich dann nach Niedersachsen, mit meinen Kindern Weihnachten feiern.

Doch jetzt werde ich erst noch ein wenig mit meinem Schatz die Weihnacht genießen… Lasst es euch gut gehen!

Advertisements

3 Gedanken zu „Ganz lieben Dank

  1. Liebe Sunsy,

    ein frohes und liebevolles Weihnachtsfest möchte ich Dir und Deinen Lieben wünschen – mit diesen schönen Geschenken wird Dir die Zeit ja bestimmt nicht langweilig werden – und nach dem Genuß Deines Lieblings-Whiskeys nicht zu viele „Verzähler“ im Strickmuster ;-))

    Ganz liebe Grüße von
    Christa

  2. Ich wünsche noch einen schönen zweiten Feiertag, der Gabentisch war ja reich gedeckt :-). Glen Ord Whisky… hmmm, kenn ich noch gar nicht, muß ich gleich mal nachgockeln 🙂 vielleicht ist das ja auch mal eine Whiskyprobe wert. Mein kleiner Highlander hat ja schon so einige Sorten in seiner Sammlung…

    Hertliche Grüße
    Und noch eine schöne Zeit
    Funny

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s