Halbzeit beim Teststricken

socken27dEin Helix Zopf Socken ist fertig. Mit extra langem Schaft (aber nur, weil ich “2 Mal wiederholen” mit “3 Mal Stricken” verstanden habe… )

Eine interessante Art, die Ferse zu stricken. Eignet sich aber vorwiegend für Menschen mit hohem Spann wie die Herzchenferse. An meiner Fessel bilden sich leider Falten, und das mag ich nicht. Bei mir muss alles immer schön eng anliegen.

Der Helix-Zopf strickt sich aber gut und sieht auch bei dieser selbstmusternden Wolle super aus. Allerdings muss ich immer noch ständig auf den Chart sehen, und Steffi verriet mir, dass ich ihn dann am Ende des zweiten Sockens auswendig könnte

Ursprünglich wollte ich den zweiten Socken heute noch fertig stellen, aber ich befürchte, das schaffe ich nicht, weil ich noch einiges erledigen muss, wie z.B. Backen. Also wollte ich euch zumindest schon mal einen fertigen Socken präsentieren.

Probleme beim Nachstricken hatte ich keine, obwohl ich das Buch, aus dem die Ferse stammt, nicht kenne. Steffi hat die Anleitung also gut verständlich geschrieben

Mehr Fotos – auch Detailfotos findet ihr bei flickr und weitere Details auf meiner Projektseite.

Advertisements

3 Gedanken zu „Halbzeit beim Teststricken

  1. Hallo Sunsy.

    Ja, das sieht doch mal cool aus. Das Msuter gefällt mir und die Ferse sieht echt gut aus. Aber mir wäre da doch die von mir so geliebte und gewohnte Herzferse lieber 😉

    Ich ärgere mich immer noch total über den Farbfehler bei den Socken von mir. Ich habe auch schon überlegt zu Reklamieren, bin mir aber absolut nicht sicher, ob das noch was bringt. Denn auch diese Wolle lag bereits ewig in meinem Stash.

    Heute morgen habe ich mal wieder ein bissel in meinen Anleitungen gestöbert und beschlossen, mal ein paar Socken in To Up zu stricken, mit offenem Anschlag und Herzferse. Ich glaube dabei lässt sich die Fußlänge besser messen wie bei der herkömmlichen Methode.

    Ach ja, und heute morgen habe ich mal wieder bei Birgit Freyer bestellt. Ich habe mir da ganz tolle Wolle ausgesucht. 🙂

    Aber warum ich Dir das jetzt hier alles erzähle, weiß ich auch. 😉
    Aber auf jeden Fall ist heute ein guter Tag 🙂

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Iris

  2. Tüdeldü!

    Ui, die erste Socke ist fertig! Hätte gar nicht gedacht, dass der Zopf mit selbstmusternder Wolle so gut wirkt. 🙂
    Wünsche auch noch viel Spaß mit dem 2. Socken – auch wenn’s anstrengend ist. 🙂
    Viele liebe Grüße,

    Steffi

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s