Mal eben zwischendurch

… habe ich für mein neues Touchi eine Socke gestrickt, damit das Cover in meiner Tasche nicht zerkratzt und die Ohrhörer schön beieinander bleiben, dass ich sie mit fast nur einer Hand entwirren kann

handysocke1

Dafür habe ich jetzt kein eigenes Ravelry-Projekt erstellt. Es hat wirklich nicht lange gedauert. Gestern Abend bei 007 mit dem Magic Cast on mit 2×20 M und einfacher 2/2er Rippe gestrickt, Rollrand dran – fertig. Verwandt habe ich den Rest ONline Cosmo in Violett von meiner Fair Isle-Mütze. Die 3 m, die jetzt noch übrig sind, verwende ich für provisorische Anschläge, oder zum Stilllegen von Maschen.

handysocke1a

Sagt mal, die, die ihr auch mit einem Touchi gesegnet seid, kann man das Teil nicht so ganz ausstellen und verriegeln wie den Nano? Irgendwie hab ich das Gefühl, das Touchi ist immer auf Standby. Wenn ich oben auf den Knopf drücke, kommt das Display, zwar verriegelt, aber es ist sofort präsent, und wenn ich auf die Home-Taste drücke, das Gleiche. Oder ist es dann schon AUS, macht nur den Eindruck von Standby? Jedenfalls darf ich das Touchi wohl häufiger aufladen als das Nano…

Gestern hab ich schon ein paar ganz kurze Antwortmails über das Touchi verschickt. Es ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig, da es mit einem Stift nicht zu funktionieren scheint, ich muss wirklich meine Fingerkuppen auf die ganz kleinen Buchstaben “touchen” und verfehle da oft mal die richtigen…

Und hier noch eine Frage an die Touchi- und iPhone-BesitzerInnen:

Welche APPs habt ihr euch so dazu geholt – welche benutzt ihr häufig?

Advertisements

11 Gedanken zu „Mal eben zwischendurch

  1. Hallo Sunsy,
    wenn Du Deine Pin-Nr. hast, dann bleibe einfach länger auf dem Knopf oben rechts (den der auch den Standby-Modus aufruft), dann erscheint nach kurzer Zeit der „abschalten“ Schieber.
    Als Apps hab ich mir eigentlich nur „lastfm“ (Musik nach „Interpret“ d.h. alles dann aus dieser Musikrichtung sortiert) runtergeladen.
    Viel Spaß noch mit Deinem Touchy (Iphone)
    Elke

  2. Huhu Sunsy,
    Du weißt ja, das Schreiben macht mir momentan sehr viel Mühe…deshalb hier mal ein link Das ist nur eine Miniauswahl…ich teste immer gerne! Deshalb gebe ich bei den Apps in iTunes bei der Suche auch einfach mal „lite“ ein, dann auf „alle anzeigen“.
    Es gibt übrigens auch nette kostenlose apps für Rezepte, z.B. Philadelphia oder Knorr u. einiges mehr!
    Bei den apps unter „gratis“ rechts schauen…alle anzeigen lassen!

    LG, Ute

  3. Erst mal noch herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Burzeltag Ich habe ja schon gelesen, dass du einen tollen tag hattest, das freut mich sehr für dich.
    Viel Spaß auch mit den vielen neuen Büchern.

    Ich hätte ja gesagt, dass du wie ich einen I*od *ouch hast, ohne telefon und kamera. Das ist schon ein tolles ding, und an die tastatur gewöhnt man sich echt, ich hätte das niemals nicht geglaubt, recht schnell.
    Allerdings schreibe ich nicht sooo gerne damit, aber zum in rav lesen und mails abfragen ist es super. Ich habe es vor allem zum Hörbuchhören mir gewünscht und die Kinder und ich spielen inzwischen vor allem sehr gerne darauf. z.B. gärnern wir und produzieren Waren und bauen eine Stadt auf, dann gibt es noch die rollandos , total witzig, und dann gibt es ein super cooles Spiel, das ist auch auf Platz eins, da muss man mit einem Strichmännchen immer nach oben hopsen und möglichst weit kommen. Es kostet ganz wenig Geld und das ist es auch wirklich wert.
    Das wärs mal fürs erste, bin gespannt, was du noch so alles für deinen touchi findest.
    Ganz liebe Grüße
    Cornelia

  4. Hallöchen,
    mein Lieblingsapp ist definitiv ReadMore. Kostet zwar Geld, aber ich nutze es gerne und viel. Mit dieser App kann man aufzeichnen, welches Buch man gerade liest und wie lange man es liest. Das kann man sogar als Mail exportieren und für seine Statistik nutzen. Mir macht das viel Spass. Grüße, Susanne

  5. Hallo Sunsy,
    nachträglich auch von mir noch ganz herzliche Glückwünsche zum Geburtstag!
    Zu den Apps:
    Ich hab‘ anfangs einige Gratis-Apps im iPod-Store runtergeladen und ausprobiert. Fand die aber dann eigentlich gar nicht so gut und hab sie dann schnell wieder gelöscht. 😉
    Liebe Grüße von
    Moni

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s