Portree

Bevor ich mich auf den Weg zu meiner Jüngsten mache, möchte ich euch noch rasch die nächsten 4 Fotos zeigen – immer noch Skye, immer noch der 08.09.2010 – Portree!

portree1

Nach dem Old Man of Storr und dem Kilt Rock sind wir nun in Portree, der einzigen Stadt auf der Insel Skye. Im Museum waren wir leider nicht, obwohl ich jetzt im Nachhinein erfahren habe, dass man dort einen Teil der goldenen Schallplatten meiner schottischen Lieblingsband hätte ansehen können… äh… ja… Vielleicht kriege ich den Laird ja noch einmal dazu, nach Portree zu fahren…

portree2

Die Häuser am Hafen sind farbig gehalten. Ich habe hier ein wenig an der Farbkurve gezogen, wie ihr im Vergleich zum Original in meinem Album sehen könnt. Das rosafarbene ist das Pink Guest House.

portree4

Der Blick hier vom geschützten Hafen aus ist richtig malerisch im Sonnenschein. Aber viel los ist hier nicht. Wir haben uns dann noch in ein Café gesetzt und Tee (me) sowie Kaffee (der Laird) getrunken, bevor wir uns mit ein paar Lebensmitteln aus dem Co-op beladen auf den Weg zurück zum Zeltplatz gemacht haben.

portree3

Hier noch ein Straßenschild, das auf Skye zuerst den Englischen und dann den Gälischen Namen zeigt. In den Highlands um Inverness ist das nämlich umgekehrt. Vor allem bei den Schildern auf den Bundesstraßen ist das verwirrend, weil natürlich der Blick zuerst auf den oberen Namen fällt und man bereits vorbei gefahren ist, wenn man den Englischen hätte lesen können… Mit der Zeit entwickelt man dann aber ein Gespür dafür, das Wichtige auf den Schildern früher zu entdecken

So, und nun fahre ich zu meiner Tochter, um mit ihr zu feiern, dass sie sich nun Examinierte Krankenschwester nennen darf. Heute Morgen hatte sie die letzte mündliche Prüfung und diese – wie kann es auch anders sein – mit Bravour bestanden. Ich bin ja so unendlich stolz auf meine Jüngste… Jetzt hat sie noch ein paar Tage frei, wird auch ihre Schwester in England besuchen und am 01. Oktober beginnt dann für sie ihr Arbeitsleben im ambulanten Dienst.

Meine Kleine, ich wünsche dir alles Glück der Welt und du all deine Ziele verwirklichen kannst! Ich hab dich so lieb…

Advertisements

5 Gedanken zu „Portree

  1. Ich gratuliere ganz herzlich zur so bravourös bestandenen Prüfung – dem Kind und natürlich auch der Mama !

    Ich bin gespannt auf weitere Reiseberichte und Bilder – eine schöne Gegend und dazu noch so tolles Wetter, da macht die Erholung Spaß ;-))

    Ganz liebe Grüße,
    Christa

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s