Der Blick in meine Strickecke

zeigt seit einiger Zeit immer 3 auf den Nadeln befindliche Projekte. Seit dem Frauentag ist das der Schal Celestina (ein Geschenk von Birgit Freyer), seit meinem letzten Besuch mit Andrea beim Atelier Zitron meine Klaralund und immer auch mal wieder ein Paar Socken.

Da zusätzlich demnächst noch eine Göttin (bei Jule gesehen) auf die Nadeln kommt und ich zudem viele wunderschöne Tücheranleitungen habe, die danach schreien, gestrickt zu werden, hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich bin seit gestern Morgen am Nadeln, um Celestina fertig zu stellen… Das Dumme dabei ist, dass ich immer Fehler mache, wenn ich nebenher ein Hörbuch höre und dann ribbeln und erneut stricken muss, so dass ich nun seit vielen Stunden schon still, einen Abzählreim vor mich her sagend, Musterrapport um Musterrapport vor mich hin stricke (mit Blick immer wieder zur Anleitung) und weder zum Buch, noch zu anderer Ablenkung am PC gegriffen habe.

Mittlerweile bin ich nun bei der Spitze des zweiten Schalendes angelangt. Zwar bekommen wir heute Besuch und ich habe noch einiges zu richten und zu kochen, deshalb bin ich mir nicht sicher, ob ich den Schal heute beenden und spannen werde können, aber zumindest kann ich euch schon mal wieder etwas zeigen – ein Hauch von Schal, absolut als Accessoire tauglich und völlig ungespannt:

hier ein wenig zusammengelegt

und hier ungespannt und nicht festgesteckt, da ich in meinem Fotowürfel nichts feststecke – Genaueres werdet ihr also erst nach Fertigstellung sehen

Diese Fotos und Näheres zum Projekt findet ihr wie immer bei Ravelry und flickr.

Ich wünsche all meinen Leser(inne)n einen wunderfantastischen Sonntag!

Advertisements

3 Gedanken zu „Der Blick in meine Strickecke

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s