Kurzrezi: Die Nacht der Feuerfrau (3) – S. Carroll

Susan Carroll
Die Nacht der Feuerfrau
3. Band der St. Leger-Trilogie
Mystischer Liebesroman
Knaur
TB, 398 Seiten
ISBN: 3426622300

Bewertung:

Klappentext:

Ein grausamer Fluch lastet auf dem Leben des Valentine St. Leger, Heiler mit wundertätigen Händen aber verwundetem Herzen: Niemals wird er heiraten können, denn seiner unglücklichen Braut wäre ein frühes Ende beschieden. Doch die schöne Kate liebt Valentine, seit sie denken kann – und um jeden Preis…

OK, fast schon ein Nackenbeißer, aber eben nur fast, lebt dieser 3. Band der Trilogie um die St. Legers, deren Legende, das Familienschwert, den Kristall und den im Schloss spukendem Urahn von magischen Kräften. Tradition ist es, dass ein St. Leger, wenn er die Zeit gekommen fühlt, einen Brautsucher bemühen muss, um die einzig richtige Frau für ihn zu finden. Tut er das nicht, lastet ein Fluch über der Ehe mit schrecklichen Folgen. Als nun die Brautsucherin Valentine St. Leger erklärt, dass es für ihn keine Auserwählte gäbe, glaubt der Mann auf immer allein bleiben zu müssen. Mit seiner Gabe opfert er sich für seine Mitmenschen auf und scheint nie selbst Glück haben zu dürfen.

Aber natürlich kommt alles anders, als Kate sich in den Kopf setzt, ihren Angebeteten über die Familienlegende hinaus, heiraten zu wollen. Sie schreckt vor nichts zurück, noch nicht einmal vor schwarzer Magie… Zum Glück ist da aber auch noch Prospero, der Urahn der St. Legers, der keine Ruhe finden kann und einschreitet, fast schon zu spät…

Obwohl ich keine Liebhaberin von Nackenbeißern bin, hat mir dieser Liebesroman gefallen. Kate ist eine Frau, die weiß, was sie will, sich nicht an Konventionen hält und lernt, dass Liebe nicht nur das eigene, sondern vor allem das Wohl des Auserwählten im Auge hat. Letzten Endes hat jeder der Protagonisten aus seinen Fehlern gelernt. Und ich mag solche Dinge wie magische Familienschwerter, einen Fluch und dann sogar einen umherwandernden Geist in seinen 4 Wänden zu haben

Advertisements

Ein Gedanke zu „Kurzrezi: Die Nacht der Feuerfrau (3) – S. Carroll

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s