Socken 19/2010 – eine weitere sahnige Hühnerleiter

 

Sockendaten

Material: Elastikgarn von Ewa “Sahne” – 87 % BW, 13 % PA 
Nadeln: 2,25 KnitPro
Anschlag: 2×12 M toe-up
Spitze: stumpfe Bandspitze
Muster: Hühnerleiter 
Ferse: nach Ingrid 
Bündchen: 1re, 1li – dann italienisch abgenäht
Größe 38/39
Verbrauch: 66 g

So, dieses Mal passen die Socken prima. Es sind meine, aber ich hab sie trotzdem gleich nach dem Fotoshooting wieder ausgezogen  schwitz

Advertisements

4 Gedanken zu „Socken 19/2010 – eine weitere sahnige Hühnerleiter

  1. Meine Güte, mit denen warst Du aber schnell fertig 🙂
    Oh ja, das glaube ich Dir gerne, dass Du die nach dem Shooting gleich wieder ausgezogen hast *lol* Morgen soll’s noch ein bisschen wärmer werden 😉
    Liebe Grüße
    Ute

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s