Socken 18/2010 – Hühnerleiter auf Sahne

Bei Klick auf die Fotos gelangt ihr zur Originalansicht

Bei Back To The Future III – einem meiner Lieblingsfilme – beendet. Leider sind die Socken doch etwas zu groß ausgefallen… ich war beim Messen zu großzügig. Also wandern sie in die Geschenkekiste und ich stricke mir ein weiteres Paar, aber 1,5 cm kürzer

Und hier noch die Sockenbox:

Sockendaten

Material: Elastikgarn “Sahne” von Ewa – 87 % BW, 13 % PA 
Nadeln: 2,25 KnitPro
Anschlag: 2×12 M toe-up
Spitze: stumpfe Bandspitze
Muster: Hühnerleiter
Ferse: nach Ingrid 
Bündchen: 1re, 1li – locker abgekettet 
Größe 40
Verbrauch: 72 g

Es wird mal wieder Zeit, dass ich mich bei euch allen ganz herzlich für eure Kommentare bedanke! Ich freue mich jedes Mal wie ein Schneekönig, lese sie alle, nur komme leider nicht immer zum Antworten. Aber durch eure Kommentare lebt das Blog erst richtig!

Advertisements

6 Gedanken zu „Socken 18/2010 – Hühnerleiter auf Sahne

  1. Huhu Sunsy,
    das sind Supersocken geworden! ❤ Das ist ein wunderschönes, sommerliches Muster!!!
    Ich bin während der letzten Woche überhaupt nicht zum Stricken gekommen – leider! Viel Arbeit und in der knapp bemessenen Freizeit das Einrichten meines neuen Computers…
    Sei lieb gegrüßt
    Ute

  2. Hm, schade das sie ein bissel zu groß geraten sind, denn die Socken sind richtig toll geworden.
    Besonders schön findei ch die Ferse, die sieht klasse aus. Schade das man die nur bei Toe Up so stricken kann.

    Liebe Grüße
    Iris

  3. Huhu Sunsy,

    also, Deine Hühnerleiter-Sockis – da kann man ja voll neidisch werden!!!!

    Sie sind wunderschön geworden – voll zu schade, um sie wirklich anzuziehen :-)!!

    Das sommerliche Muster passt genau zu dieser Hitzewelle da draußen und lässt auch an heiße „Sommerfüße“ noch genügend frische Luft heran – herrlich, wie Du das wieder geschafft hast! Sieht echt toll aus und man kann sie wirklich auch im Sommer tragen und muss sie nicht bis zum Herbst liegen lassen!

    Auch die Farbe ist richtig schön – wie ein Sahnetupfer :-)!

    Die fünf Sternchen sind von mir – leider sind nicht mehr vorhanden; ich finde, 5 sind bald zu wenig für diese super tollen Sockis!!! Du bist ja echt ein Künstler mit den Nadeln – und das bei dieser Hitze da draußen, wo doch jede Masche an der Nadel klebt?! Wahnsinn!!!

    ICH jedenfalls finde diese Sockis total toll !!!

    Liebe Grüße,
    und ein wunderschönes erholsames Wochenende,

    Katrin

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s