Die Highlands 05/2010 – Teil I

zelt 

Damit ihr nicht zu lange auf die ersten Fotos warten müsst, hab ich eben mal rasch eine kleine Auswahl zusammen gestellt.

 

Nachdem wir auf der Hinfahrt in Preston Halt gemacht und im Holiday Inn abgestiegen sind (man hat auch hier mal rasch die Preise drastisch angezogen, so dass wir uns für September eine andere Alternative suchen werden), seht ihr hier unser Zuhause für die nächsten 9 Nächte Unser Zelt ist schön geräumig, und man kann hier im Vorraum sogar kochen, wenn es draußen stürmt oder wie aus Kannen gießt…

 

sonnenuntergang2 

Das Schöne in der Natur ist – man kann herrliche Sonnenuntergänge hautnah erleben… – quasi direkt vor unserem Zelteingang

 

sonnenuntergang1

 

denn wir haben in Bunchrew am Beauly Firth “geankert” mit Blick auf die Kessock-Bridge (leider sind die Fotos mit der Beleuchtung bei Nacht nicht so gut geworden, da braucht die Bearbeitung länger, damit wir etwas davon haben…)

Advertisements

2 Gedanken zu „Die Highlands 05/2010 – Teil I

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s