Freitagsfüller # 59

klick zu Barbara

1. Wenn ich mir einen faulen Tag mache, dann habe ich viel Zeit zum Lesen und Stricken. Vielleicht auch Bloggen, aber mache sonst nur das Nötigste.

2. Nach Beendigung eines Projekts, egal welcher Art,  fühle ich mich sehr produktiv.

3. Ich mag kleine gemütliche Cafés und große Buchhandlungen 😉.

4. In diesem Sommer möchte ich gern etwas Zeit zum in-der-Sonne-Liegen haben .

5. Ich bin für Neues immer begeisterungsfähig, und weil mir die Foren nicht so viel gegeben haben und mir im Gegenzug viele Blogs gefielen, (darum) habe ich auch angefangen zu bloggen.

6. Rot ist eine sehr schöne Farbe, die von Leidenschaft zeugt, und orange birgt die beginnende Leidenschaft schon in sich, steht aber noch nicht vollständig in Flammen. Ich liebe beide Farben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Geburtstagsfeier bei meiner SchwieMu (bin gerade davon nach Hause gekommen), morgen habe ich die Vorbereitungen für den Urlaub geplant (wir haben noch einiges zu packen und zu verstauen) und Sonntag möchte ich nach einem kaiserlichen Frühstück bei meiner SchwieMu ganz entspannt mit meinem Laird unsere Urlaubsreise in die Highlands antreten…

Advertisements

7 Gedanken zu „Freitagsfüller # 59

  1. Hallo Sunsy,
    da wünsche ich Euch einen wunderschönen Urlaub, mit vielen tollen Erlebnissen und auch viel Erholung.
    Habe übrigens gestern eins Deiner Rezepte (Gehacktes mit Gemüse und Schafskäse) ausprobiert und es hat uns supergut geschmeckt.
    lg
    Uschi

  2. Hey Sunsy,

    ich habe dieser Tage schon ein paar Mal gedacht, dass ich mal hören muss, wann es denn wieder los geht.
    Dieses Jahr seid ihr aber früh dran, oder? Sonst doch immer erst nach dem Geburtstag des Laird. Wenn ich zu meiner „üblichen“ Zeit gereist wäre, dann hätten wir uns wieder treffen können :o)), aber leider bin ich dieses Mal ja später dran (noch drei Wochen *lechz*)

    Ich wünsche euch schon mal einen wunderschönen Urlaub, viel Erholung, Entspannung und Abschalten können.

    GLG
    Junifee

  3. Hab einen wundervollen Urlaub und ich schick dir so ne kleine Privatsonne mit. 🙂

    Komm gesund zurück, ich freu mich dich dann wieder zu lesen.

    Tschüüss…..

  4. ohhh, sonntag schon!
    da wünsche ich euch vor der abreise doch ganz schnell noch einen wunderschönen urlaub mit viel sonnenschein und wenig regenwetter!

    Möge dein Weg
    dir freundlich entgegenkommen,
    möge der Wind dir den Rücken stärken.
    Möge die Sonne dein Gesicht erhellen und der
    Regen um dich her die Felder tränken.
    Und bis wir beide, du und ich, uns wieder sehen,
    möge Gott dich schützend in seiner Hand halten.
    Gott möge bei dir auf deinem Kissen ruhen.
    Deine Wege mögen dich aufwärts führen,
    freundliches Wetter begleite deinen Schritt.
    Und mögest du längst im Himmel sein,
    wenn der Teufel bemerkt,
    dass du nicht mehr da bist!

    (irischer reisesegen)

  5. „Fahr langsam, damit wir schneller nach Hause kommen.“ (Englisches Sprichwort)

    Einen wunderschönen Urlaub wünsche ich Euch! Komm gut erholt wieder und genieß die Highlands 😉

    LG,

    Mirtana

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s