Freitagsfüller # 56

klick zu Barbara

1. 1992 war ich Hausfrau, meine jüngste Tochter war 4 Jahre alt.

2. Mehr sage ich dazu besser nicht. 😉

3. Gestern Abend habe ich zum Abendessen gar nichts gegessen, ich bin nämlich um 19.00 Uhr ins Bett gegangen… wollte nur mal eine Stunde ruhen und bin dann um 23.00 Uhr wieder aufgewacht, habe noch 30 min mit meinem Schatz gesprochen und bin dann wieder ins Bett gegangen… Offenbar habe ich das gebraucht.

4. Liebe Mama , ich möchte dass du weißt, dass ich versuche, auf mich aufzupassen und auch mal an mich selbst zu denken. 😉

5. Über Manches könnte ich  sicherlich herzhaft lachen, über anders überhaupt nicht, während sich andere kaputt lachen… ist schon seltsam.

6. Er sagt: “Um Gottes Willen, bloß nicht!” und ich sage: “Warum nicht?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Stunden Freizeit, morgen habe ich den Haushalt und den Saisonausklang geplant und Sonntag möchte ich mal wieder ein bisschen an mich denken, vielleicht mit dem Laird irgendwo hin fahren oder – falls ihn die Pollen zu sehr piesaken, den Balkon belagern!

Advertisements

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s