Frohe Ostern!

Als ich gestern spät abends von meiner Kräfte zehrenden Fahrt zurück kam, brauchte ich unbedingt etwas, das mich aufmuntern kann. Und so habe ich fast genau zum Gongschlag Mitternacht meine beiden Osterpäckchen geöffnet, die bei mir angekommen sind. Beide waren sehr hübsch verpackt – ich habe an die Fotos aber erst heute Morgen gedacht… daher gibts nur welche vom Inhalt.

IMG_1768

klick

Dieses ist von meinem Osterwichtel vom Wichtelblog. Ein ganz wundervolles Geschenk! Ich bin total sprachlos. Und wenn ich mir die Teile so ansehe, dann vermute ich, dass meine Wichtelmama eine Strickerin ist, die mich über die Blogs schon länger kennt, denn sie scheint zu wissen, dass ich mit einem Harry-Potter-Knäuel geliebäugelt habe, es mir aber einfach zu teuer war – und dass ich nicht nur gern mit Harmonischen KnitPro stricke, sondern auch ein Faible für neue Maschenmarkierer habe . Zudem weiß sie, dass ich nichts für Deko übrig habe, also hat sie mir etwas Praktisches hinein gelegt, diese niedliche kleine Tafel, die bereits in der Küche hängt (wie gut, dass wir letztens Kreide besorgt haben), die künftig meine Notizen bei schwindendem Vorrat aufzeigen wird – und die total süßen Tatü’s für meine arme Nase, die solcherlei sehr oft gebraucht.

IMG_1769

hier noch mal die beiden Maschenmarkierer genauer

Liebe Wichtelmama, ich freue mich so – du hast mir eine riesengroße Freude gemacht. Und die kam gerade vergangene Nacht so richtig gut. Tränen der Freude habe ich gelacht. DANKE!

Ich mag jetzt nicht spekulieren, wer diese Glücksfee war… nicht, dass ich völlig falsch liege. Gibst du dich bitte zu erkennen??? – Ich habe einen Verdacht… bin mir aber nicht sicher.

Und dann hatte ich noch ein kleines Päckchen von Tanja zu Ostern auszupacken.

IMG_1770

klick

Während meine Wichtelmama an mein Strickhobby gedacht hat, hat Tanja mir den neuesten Roman von Deborah Crombie geschenkt und damit auch mein zweites Hobby mit neuem Lesestoff versorgt. DANKE, liebe Tanja – ich freu mich total! Diese Reihe ist eine meiner liebsten!

Ich weiß gar nicht recht, was ich sagen soll. Ich freue mich so wahnsinnig! Ihr habt mir eine riesengroße Freude gemacht und genau meine Wünsche getroffen. Ihr seid so unheimlich lieb. Ich bin so dankbar, dass es euch gibt und ihr an mich gedacht habt.

Advertisements

3 Gedanken zu „Frohe Ostern!

  1. Hallo liebe Sunsy,

    dann mal raus mit deinem Verdacht ;o)

    Ich bin neugierig, wie gut du bist im Raten.

    Und Tanja ist wirklich immer für eine Überraschung gut. Auch ich habe sowas Liebes auspacken dürfen.

    Dir und deiner Familie Frohe Ostern und eine schöne Zeit!
    Sandy

  2. Bevor ich mich zu erkennen gebe möchte ich deinen Verdacht lesen 😉
    Erst dann schrei‘ ich laut „hier“ *gg*.
    Liebe Grüße von deiner Wichtelmama
    Ich freue mich, dass der Inhalt gefällt.

    • Liebe Wichtelmama,
      mein erster Verdacht hat sich schon nicht bestätigt… mein zweiter wäre Frau Waldspecht 😉 – aber ich befürchte, damit liege ich auch daneben, was? Mich würde aber schon interessieren, wie du genau meinen Nerv treffen konntest… das ist schon bemerkenswert! Ich freu mich riesig und hab das Knäuel schon angestrickt 😆 DANKE!!!
      Hab noch einen schönen restlichen Ostermontag-Abend (obwohl sich der bei mir gerade seinem Ende nähert)

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s