Socken 06/2010 – Mit Flauscheffekt

socken6

Sockendaten

Material: Drachenwolle 75/25 – ich denke ein Frühlingstiger
Nadeln: 2,25 Bambus
Anschlag: 12 M toe-up
Spitze: Bandspitze
Muster: Fuß glatt rechts
Ferse: Käppchenferse
Bündchen: 2 M li, 3 M re verzopft,

Puschelrand aus Schachenmayr Nomotta Brazilia in Lila
Größe 28/29
Verbrauch gesamt: 37 g

Nun sind sie also fertig, die ersten Wohlfühlsocken für kleine Feenmädchen bzw. solche, die auf Hello-Kitty stehen 😉 . Spaß hat es wieder gemacht, einen Drachenwollestrang zu vernadeln, und ich denke, sie werden Caitlin gefallen.

Natürlich muss ich auch für Joanna noch ein Paar mit Puschelrand stricken, nicht dass da noch Neid aufkommt 😆

Advertisements

2 Gedanken zu „Socken 06/2010 – Mit Flauscheffekt

  1. Liebe Sunsy!
    So niedlich sind die Puschels:-) geworden! Die Drachenwolle gehört auch zu meinen Lieblingsgarnen,ich mag die leuchtenden Farben sehr gern.(Reicht die Wolle noch für ein weiteres Paar?Ich bin ja gar nicht neugierig,nee ich doch nicht:-))
    Ich hoffe Dir geht es besser,jetzt wo Du Krankengymnastik machst und gut behandelt wirst.Nichts ist schlimmer,als andauernde Schmerzen!
    Ich möchte Dir ein schönes Wochenende wünschen,Dir ganz herzlich für Deine lieben Mails danken und die Daumen drücken,damit Du schnell wieder beschwerden frei bist!
    Ganz,ganz liebe Grüße
    von
    Caroline

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s