Wir streichen unser Wohnzimmer

14.11.09a

Als wir unsere Wohnung 2007 renoviert haben, haben wir alles weiß tapeziert und gestrichen und unsere beider Möbel irgendwie zusammen gestückelt. Nun kaufen wir uns langsam Neues. So kommt in einer Woche (wahrscheinlich) unsere neue Bücherwand. Sie wird geliefert, zusammen gebaut und an der Wand verankert Eine fast komplette Wand wird dann bis oben hin unsere Bibliothek darstellen. Dazu haben wir uns dunkles Holz ausgewählt und beschlossen, dann 3 der 4 Wände in einem angenehmen Rotton zu streichen.

14.11.09b

Da wir nur eine 2-Zimmer-Wohnung haben, ist das ein bisschen problematisch, daher haben wir die Möbel zum Großteil in die Diele bzw. die Mitte des Zimmers gestellt und streichen nun Wand nach Wand und schieben dann wieder Möbel…

Eine Wand haben wir fertig, die zweite ist begonnen.

Ich denke, wenn die Bücherwand hier ist und eingeräumt, dann mache ich noch einmal ein Foto oder zwei…

Advertisements

11 Gedanken zu „Wir streichen unser Wohnzimmer

  1. Na sowas! Da will ich mich abends entspannen, weil ich heute mein Schlafzimmer blau gestrichen hab und jetzt werd ich wieder dran erinnert! 😉 Ich habe zwar genug Platz, aber beim Streichen der Decke gab es ziemliche Probleme mit alten Schichten, mittendrin (dh gestern) war ich ganz schön verzweifelt. Aber blau soll ja entspannend wirken… Bei mir geht’s morgen früh weiter; wünsch euch auch einen bunten Sonntag!

    • Ähem Mario, das war meiner einer 😕 – ich bin für das Grobe zuständig, also die großen Flächen, während der Laird sich um die Feinarbeit gekümmert hat. Und da bin ich mal abgerutscht… aber inzwischen hab ich das wieder ausgebügelt, mit etwas Weiß 😉

      Die Wände sehen richtig gut aus, so ein bisschen á la „handgefärbt“, falls ihr wisst, was ich meine 😉 – im Moment haben wir schon mal etwas umgestellt und begonnen, die Schränke wieder einzuräumen. Geht natürlich nicht vollständig, weil wir erst noch die neue Bücherwand brauchen. 3,50 m lang wid sie sein und fast bis unter die Decke reichen. Und all die Bücher liegen noch in Kartons verpackt. Außerdem soll noch ein neuer passender Couchtisch kommen – das wird RICHTIG schön 😛

  2. Das ist ja ein tolles Rot, sieht bestimmt sehr gut aus wenn die Möbel da sind und alles fertig ist. So eine ganze Bücherwand läßt einem ja das Herz richtig höher schlagen, dagegen kommt nur noch ein Wollregal an 😉

    Ich freue mich schon auf Bilder wenn alles fertig ist 😀

    Liebe Grüsse
    Sonja

  3. Wow, cooles rot, das sieht richtig gut aus. Gefällt mir. Aber neidisch bin ich schon jetzt auf die Bücherwand, obwohl ich sie noch gar nicht gesehen habe *gg* Da bin ich auf jeden FAll schon mal auf ein (oder zwei) Fotos gespannt.

    LG Claire

  4. Ich habe vor ein paar Monaten in meiner Küche auch eine Wand in so einem knalligen Rot gestrichen. Nun steht bei mir ja auch bald wieder ein Umzug an und ich überlege gerade, ob ich dieses knallige Rot diesmal im Schlafzimmer pinsele. Da kommen weiße Möbel und rote Bücherregale rein 🙂

    LG Tina

  5. Ich habe ja auch gestrichen die letzte Woche, und bin auch mal „abgerutscht“ aber das bei der Feinarbeit – da war ich nicht so Glücklich drüber.

    Mir gefällt die Farbe immer besser, und wenn ihr euer Bücherregal drin habt – sieht das sicher noch besser aus.

  6. Ein schönes Rot! Aber ich bin eher der helle-Wände-Typ. Irgendwie würde mich das Rot vermutlich irgendwann nerven. Um so eine riesige Bücherwand beneide ich Euch. Das wäre mein absoluter Traum. Doch hier oben mit den schrägen Wänden hat das keinen Sinn.

    Lieben Gruß, Anna

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s