Fertig ist er, der erste Moebius

moebius1b

Hier erst einmal festgesteckt, so weit es möglich war, damit sich die Spitze nicht so wellt. Ich habe zwar keinen Styroporkopf oder dergleichen, aber ich denke, ich kann den Möbius auch selbst einmal tragen, bevor ich ihn verschenke, einfach um die Tragemöglichkeiten einmal fotografisch festzuhalten 😉

moebius1c

Schaldaten

Material: Schoppel Zauberball “Fuchsienbeet”
Nadeln: Harmonische 4,0 mit 1,20 m-Seil
Anleitung: Moebius “Wave of Color” von Birgit Freyer im KAL der Yahoo-Group Knitting Delight
Verbrauch: 81 g
für die Geschenkekiste

Advertisements

15 Gedanken zu „Fertig ist er, der erste Moebius

  1. Hallo Sunsy,

    gefällt mir sehr gut dein Möbius!

    Wenn ich mein Heidetuch fertig habe werde ich mich auch an das Mysterium Möbius wagen, mal sehen wie lange es dauert bis der Groschen fällt 😉

    Lieben Gruß, Gisela

  2. Boooah, traumhaft ist er geworden – wunderschöne Farben!!! Die Beschenkte wird sich sicher total freuen!
    So, ich gehe jetzt auch ganz schnell ins Bett…schade, dass das Wochenende schon wieder vorbei ist! Geht immer soooo schnell!
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche, liebe Grüße,
    Ute

  3. Schon lange habe ich mich hier nicht mehr zu Wort gemeldet, aber jetzt muss ich es tun! Dein Möbius ist granatenmässig!!! Phantastische Farben und erst recht dieses Muster … ein Traum!!
    Wenn ich englisch könnte und dafür nicht extra in eine Yahoo-Group müsste, würde ich mich daran auch versuchen! Wäre genau DAS Geschenk für meine Tochter zu Weihnachten.

    Sehr gut gemacht, setzen! ;.)

    liebgrüß Karin

    • @ Karin,
      vielen Dank für dein Lob :mrgreen:
      Die Anleitung ist in Deutsch 🙂 – ich denke, Birgit wird sie bald in ihrem Shop anbieten 🙂 , dann brauchst du nicht extra in eine Gruppe.
      PS: Übrigens ist ein Fehler in deiner Email-Adresse – direktes Antworten funktioniert nicht…

  4. Wow, ein toller Möbius! Wunderschöne Farben und tolles Muster.
    Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe, dann versuche ich mich auch mal darin. Außerdem kann ich Dich ja dann direkt anschreiben. Du hast ihn ja schon erfolgreich gestrickt. 😉

    Lieben Gruß, Anna

Senf dazu? Aber gern :)

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s