Kurzrezi: Die Spur der Hebamme (2) – S. Ebert

cover

Sabine Ebert
Die Spur der Hebamme (2)
Historischer Roman
Knaur
TB, 672 Seiten
TB: 10,99 €
Kindle-Edition: 9,49 €
Hörbuch-Download (gekürzt) 10,95 €
bei Audible 10,95 € oder 9,95 € im Flexi-Abo

Bewertung:

Inhaltsangabe (Amazon):

Sachsen im Jahre 1173: Die Hebamme Marthe und ihr Mann, der Ritter Christian, könnten mit ihrem Leben glücklich sein, doch da erreicht sie eine schlimme Nachricht: Randolf, Christians ärgster Feind, ist aus dem Heiligen Land zurückgekehrt. Und damit nicht genug: Eines Tages taucht im Dorf jener fanatische Beichtvater auf, dem Marthe und ihre Fähigkeit, die Menschen zu heilen, schon lange ein Dorn im Auge sind. Nur zu gern ergreift er die Gelegenheit, die Hebamme zu denunzieren. Christian will seine Frau in Sicherheit bringen, doch zu spät: Marthe muss sich wegen Hexerei vor einem Kirchengericht verantworten …

Wieder einmal bestätigt sich, dass das Buch an sich nicht schlecht sein muss, wenn mir die gekürzte Hörbuch-Ausgabe nicht so recht zusagt. Und – nicht jedes Buch ist zu jeder Zeit das Richtige…

Schon seit Jahren liegen die Hebammen-Bücher bei mir im SuB, doch erst jetzt mit dem Kindle Touch komme ich wirklich dazu, sie zu lesen. Ich bin wirklich begeistert von der tollen elektronischen Bibliothek, die buchstäblich in jede Handtasche passt.

Aber zurück zu Marthe und ihrem Christian. Es ist schon erstaunlich wie viel die Autorin ihren beiden Protagonisten zutraut. Absolute Gutmenschen, die anscheinend ALLES ertragen können und dennoch nicht den Glauben und die Hoffnung verlieren. Beeindruckend!

Auch in diesem Buch werden die beiden und deren Dorf auf schändlichste Weise verraten. Viele Menschen müssen sterben, und lange Zeit scheint es keine Hoffnung mehr zu geben für die neuen Siedler, die alles zurück gelassen und voller Mut ein neues Leben im Dunkelwald gewagt haben. Doch auch in diesem Buch gibt es zum Ende hin eine Wende zum Guten, und die Menschen können wieder aufatmen… doch, wie lange?

Auch für diesen 2. Band gebe ich 9/10 Punkte.